Copyright 2012 Kulturquartier Hörde
logo


Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

KINO FÜR HÖRDE_Manifesto

Juni 5 / 19:30 - 21:30

kostenlos

Vielfach gewünscht – Kino in Hörde!

Einmal im Monat präsentieren Kunstreich im Pott e.V.,
in Kooperation mit dem TurboProp MICRO CINEMA-THEATER, einen Spiel- oder Dokumentarfilm.
Neben den monatlichen Shorts Attack, der Kurzfilmreihe im Haus Rode am Hörder Neumarkt, ein weiteres cineastisches Event im Stadtbezirk.

Jeden ersten Mittwoch im Monat um 19.30 Uhr
(Einlass ab 19.00 Uhr)
Um Reservierung wird gebeten: 0231_17 44 39
Eintritt frei

 

 

Unter der Regie des renommierten Filmund Videokünstlers Julian Rosefeldt ist die zweifache Oscar-Gewinnerin Cate Blanchett in 13 verschiedenen, großartigen Episoden zu sehen, die diverse zeitlose Manifeste verschiedener Kunstströmungen des 20. Jahrhunderts behandeln.
Von der Nachrichtensprecherin bis zum Obdachlosen, von der Pop-Art bis hin zu Dogma 95 brilliert eine chamäleonhafte Blanchett in einer noch nicht dagewesenen schauspielerischen Tour de Force. In diesem so beeindruckenden wie zeitgemäßen Weckruf verwebt Rosefeldt geschickt die leidenschaftlichsten Statements der Kunstgeschichte. Blanchett präsentiert diese „neuen“ Manifeste in Gestalt der 13 von ihr verkörperten Persönlichkeiten, darunter eine Lehrerin, eine Puppenspielerin, eine Fabrikarbeiterin und ein Obdachloser. MANIFESTO greift dabei auf die Texte von Futuristen, Dadaisten, Fluxus-Künstlern, Suprematisten, Situationisten und anderer Künstlergruppen zurück. Das schönste Geschenk, das die Kunst dem Kino seit vielen Jahren gemacht hat.

 

 

 

 

Kino für Hörde wird gefördert durch:

Details

Datum:
Juni 5
Zeit:
19:30 - 21:30
Eintritt:
kostenlos
Veranstaltungskategorien:
, ,
Veranstaltung-Tags:
, , ,

Veranstalter

Kunstreich-im-Pott e.V.
Website:
www.kunstreich-im-pott.de

Veranstaltungsort

TURBO PROP Theater Galerie Werkstatt
Burgunderstr. 5
Dortmund, 44263
+ Google Karte
Telefon:
0231/174439